Dreierlei Salate und Dressings für Grünen Ofenspargel

Grüner Spargel
Grüner Ofenspargel

Hokus-Pokus, Asparagus!

So unkompliziert ist Grüner Spargel, dass er roh mit Olivenöl und Salz in den Backofen kann, um kurze Zeit später bissfest gegart wieder herauszukommen. Die mit röstigen Aromen überzogenen Stangen schmecken vorzüglich als klassische (Fleisch)Beilage oder eignen sich warm, lauwarm oder kalt als Basis für Salate.

für ZWEI PERSONEN NIMM einen BUND GRÜNEN SPARGEL

Holzige Enden entfernen, waschen, in eine Ofenfeste Form geben, Spargel salzen, mit 3-4 EL Olivenöl beträufeln, schwenken und bei 160° C Umluft 15 Minuten garen. 


1. Spargel mit "Caesar" Parmesan-Dressing

Das berühmte Caesars Salad Dressing bringt mit seiner ungewöhnlichen Mischung aus Ei, Parmesan, Zitrone und Anchovis ordentlich Wumms über die dünnen Stangen. Entweder klassisch mit Croûtons und gebratenem Speck oder als Beilage zu zartem Hühnchen, wird sich diese würzige Variante garantiert in dein Herz spargeln. 

Grüner Spargel à la Caesar mit Parmesan-Dressing

'Caesar' Parmesan-Dressing

  • 1 Eigelb
  • 1 Knoblauchzehe gepresst
  • 1 EL Dijonsenf
  • 1/2 EL Honig
  • 2-3 klein gehackte Sardellenfilets
  • 4 gehäufte EL geriebener Parmesan
  • 1/2 Zitrone gepresst
  • 90-100 ml Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer

Alle Zutaten bis auf Öl und Parmesan in eine Schüssel geben. Nun langsam das Öl einlaufen lassen und mit einem Schneebesen Dressing aufschlagen (dickflüssig). Parmesan unterheben. Nach Geschmack nachwürzen.

Topping

  • selbgemachte Croûtons aus Weiß,- oder Scharzbrot
  • Speckchips
  • Parmesanflocken
  • oder gebratene Hühnerbrust
Grüner Spargel à la Caesar mit Parmesan-Dressing

2. Spargelsalat mit Erdbeeren und Limetten-Vinaigrette

Fruchtig scharf ist das Stichwort und herrlich bunt dieser lauwarme Spargelsalat. Der frühlingshafte Mix aus Erdbeeren, weißen Bohnen und Chili wird elegant mit Koriander und gerösteten Pinienkernen begleitet. Köstlich als Vorspeise (mit Burrata) oder erfrischend im Sommer zu gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten oder Steaks.

Grüner Spargel mit Erdbeeren, Koriander und Limetten-Dressing

Zutaten Salat

  • 5 Erdbeeren blättrig geschnitten
  • 1/2 rote Chili klein gehackt
  • 1 kleine rote Zwiebel in Ringe geschnitten
  • 2 EL geröstete Pinienkerne
  • 100 g Weiße Bohnen oder alternativ Mozzarella oder Schafskäse
  • ca. 15 frische Korianderblätter grob gezupft

Limetten-Vinaigrette

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Limette gepresst (ergibt meist 2 EL)
  • 1 TL Ahornsirup
  • etwas Salz
  • grob gemahlener Pfeffer, wer mag
Erdbeer-Spargel-Salat mit weißen Bohnen, Koriander und Limetten-Vinaigrette

3) Junge Kartoffeln Mit Spargel und Kräuter-Schmand

Die kleinen erdigen Knollen dürfen bei dieser Kombi samt zarter Schale in die Schüssel. Darüber gedrittelte Spargelstangen, die sich problemlos mit zitronigem Schmand, Quark, Sauerrahm oder Crême fraiche vertragen. Noch raffinierter wird's mit ein paar schwarzen Oliven, Frühlingszwiebeln und kräftigem Pfeffer. Einfach und gut.

Grüner Spargel mit jungen Kartoffeln und Kräuter-Zitronen-Schmand

Zutaten für Kartoffelsalat

  • 6 junge Kartoffeln gekocht, danach längs geviertelt
  • 10 schwarze Oliven blättrig geschnitten
  • 1-2 Frühlingszwiebeln in Ringe (je nachdem wie groß sie sind)

Kräuter-Schmand

  • 3 EL Schmand oder Quark
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe gepresst
  • 2 EL Schnittlauchringe
  • Salz
  • grob gemahlener Pfeffer
Grüner Spargel mit jungen Kartoffeln und Zitronen-Kräuter-Schmand

Probier den berühmten Caesar Salad im ORIGINAL