Salsa Chimichurri - für Cheesy Meatballs und Kartoffel-Wedges

 Chimichurri - ursprünglich aus Argentinien - hat jede Berechtigung auch bei uns öfter auf die Teller bzw. auf gegrillte Gerichte geträufelt zu werden. Schmeckt sehr erfrischend, aromatisch und auch ganz schön spicy.

Chimichurri - ursprünglich aus Argentinien - hat jede Berechtigung auch bei uns öfter auf die Teller bzw. auf gegrillte Gerichte geträufelt zu werden. Schmeckt sehr erfrischend, aromatisch und auch ganz schön spicy.

1.Scharfes Sößchen

Das brauchst du für Salsa "Chimichurri":

  • 1 Bund glatte Petersilie (ca. 40g)
  • 1 gehäufter EL abgezupfte frische Oregano Blätter (20g)
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 1 rote Schalotte/kleine rote Zwiebel
  • 1/3 rote Chili
  • 1 Limette gepresst
  • 1 Zitrone gepresst
  • 6-7 EL hochwertiges Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • Salz, Pfeffer

So geht's: Alle Zutaten in einem Mixer zerhexeln und nach Geschmack abschmecken und justieren. Alternativ in einem Mörser, ähnlich wie ein Pesto, zerstampfen. Salsa kaltstellen oder direkt verwenden.

Schmeckt zu Grillfleisch, Hackbällchen, Kartoffeln, Grillgemüse, Fisch, Schrimps etc.

 Der Pürierstab, Universalzerkleinerer oder Mörser bringen Chimichurri-Aroma ins Glas.

Der Pürierstab, Universalzerkleinerer oder Mörser bringen Chimichurri-Aroma ins Glas.

 Petersilie und Oregano verleihen der Salsa ihren unverkennlichen Geschmack.

Petersilie und Oregano verleihen der Salsa ihren unverkennlichen Geschmack.


2.KnusprigE Ofen-Wedges

 Ob gegrillt, gekocht oder aus dem Backofen: Chimichurri pimpt einfach jede Form von Kartoffeln - wie z.B. hier die kleinen "Wedges".

Ob gegrillt, gekocht oder aus dem Backofen: Chimichurri pimpt einfach jede Form von Kartoffeln - wie z.B. hier die kleinen "Wedges".

So geht's:

Je nach Menge an Personen, Menge an Kartoffeln wählen (pro Person rechnet man als Beilage mit ca. 2-3 mittelgroßen, ca. 150g)

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Kartoffeln schälen (Alternativ mit gesäuberter Schale), halbieren, vierteln (nach Größe achteln), sodass man ca. 3cm große Wedges hat. Kartoffeln in einer Schüssel mit Olivenöl und Salz vermengen. Anschließend auf ein Blech mit Backpapier ausbreiten und für 25-30 Min. garen. Zwischzeitlich durchmischen, damit alle Seiten knusprig werden. Dabei Garpunkt mit einer Gabel testen. Heiße Kartoffeln mit Chimichurri servieren.


3.Cheesy Meatballs

mit Schwarzen Oliven, Gerösteten PinienkerneN und Käse

 Wenn die zitronig, scharfe Salsa zu Steaks (Asado) schmeckt, dann bestimmt auch zu Hackbällchen. Gesagt, ausprobiert, voilà!

Wenn die zitronig, scharfe Salsa zu Steaks (Asado) schmeckt, dann bestimmt auch zu Hackbällchen. Gesagt, ausprobiert, voilà!

Das brauchst du für 12 Hackbällchen:

  • 250g Rinderhack (oder gemischtes)
  • 5-6 kleine schwarze, entsteinte Oliven gehackt
  • 1 gehäufter EL geröstete Pinienkerne
  • 1 rote Zwiebel in sehr kleine Würfel gehackt
  • 1 EL scharfer Senf (oder Harissa)
  • 50g geriebener Manchego-Käse (oder Pecorino, Parmesan, Bergkäse...)
  • 1 gestrichener TL Salz
  • grob gemahlener Pfeffer

So geht's: Alle Zutaten gut vermengen und zu 12 kleinen Bällchen formen. In einer Pfanne mit Öl von allen Seiten braten. Auf Tellern anrichten und mit Chimichurry Salsa toppen.

 Fest gedrückt und gut gerollt: Diese Hackfleischmasse kommt ganz ohne Ei, dafür mit Käse, Oliven und Pinienkernen in die Pfanne. Kann man sich auch gut mit Lammfleisch vorstellen.

Fest gedrückt und gut gerollt: Diese Hackfleischmasse kommt ganz ohne Ei, dafür mit Käse, Oliven und Pinienkernen in die Pfanne. Kann man sich auch gut mit Lammfleisch vorstellen.

 Kleinen Fleischbällchen mit Käse kann sowieso niemand widerstehen, daher viele davon braten und auch mal kalt am nächsten Tag essen. Oder: für ein Partybuffet vorbereiten.

Kleinen Fleischbällchen mit Käse kann sowieso niemand widerstehen, daher viele davon braten und auch mal kalt am nächsten Tag essen. Oder: für ein Partybuffet vorbereiten.

Partytauglich

 Werden die Gäste lieben: Cheesy Meatballs mit scharfer Salsa.

Werden die Gäste lieben: Cheesy Meatballs mit scharfer Salsa.

Für deine Pins

Salsa Chimichurri mit Kartoffel-Wedges
Cheesy Meatballs mit Salsa Chimichurri
Salsa Chimichurri - für Cheesy Meatballs und Kartoffel-Wedges
Salsa Chimichurri - für Cheesy Meatballs und Kartoffel-Wedges
Salsa Chimichurri - für Cheesy Meatballs und Kartoffel-Wedges

Satt und glücklich - wegen all dieser bunten Köstlichkeiten - bleibt mir nur übrig zu sagen:

Bis zum nächste Ma(h)l, get hungry!

Andrea